Passwort vergessen? Klicken Sie hier
» Abrufen

Noch kein Konto?
» Neu registrieren

Löschung unerwünschter Einträge

Würden Sie Ihrem Chef ins Gesicht sagen, dass Sie ihn für völlig unfähig halten? Oder Ihren Nachbarn von gegenüber die Fotos vom Oben-Ohne-Sonnenbaden auf Mallorca zeigen? Sicher nicht. Was aber würden Sie davon halten, wenn solche Fotos oder Aussagen von Ihnen im Netz landen – für jeden sichtbar? Ihr erster Gedanke wäre sicher: "Oh wie peinlich!" Und der zweite: "Wie kann ich das nur wieder löschen?" Doch unerwünschte Einträge von Internetseiten löschen, das ist schwieriger als viele vermuten.

Angekratztes Online-Image wird zum Problem

Nach einer aktuellen Studie nutzen 74,7 Prozent der Deutschen das Internet. Täglich sind Millionen Menschen beim Online-Shopping, Chatten oder zum Austausch von Daten in sozialen Netzwerken oder Foto-Communities im Web unterwegs. Die meisten User fühlen sich dabei geschützt durch die vermeintliche Anonymität des World Wide Web. Und offenbaren dabei vieles, was eigentlich nicht für die Öffentlichkeit gedacht ist: Peinliche Fotos, wütende Beschimpfungen in Foren, politische Kommentare in einem Gästebuch. Das alles kann zu einem großen Problem werden, wenn man sich beispielsweise auf eine neue Stelle bewirbt. Laut einer Studie des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) in Bonn durchsuchen 34 Prozent aller Personalberater gezielt das Internet, um sich über ihre Bewerber im Vorfeld zu informieren. Ein Foto von der feuchtfröhlichen Karnevalsparty oder ein Kommentar mit einer extremen politischen Haltung werden dann schnell zum K.O.-Argument.

Löschen von Google-Seiten: Wir machen es möglich

Häufig werden die digitalen Fehltritte später bereut – etwa wenn der neue Chef oder Kollegen die peinlichen Seiten entdecken. Dann wünschen sich viele, sie könnten die unliebsamen Einträge im Internet löschen. Doch das Internet vergisst nicht. Und peinliche Einträge, Fotos oder Videos, die einmal veröffentlicht wurden, lassen sich nur schwer wieder aus dem Internet löschen. Denn oft bleiben Bilder, Daten oder Kommentare nicht nur auf den ursprünglich publizierten Seiten. Sie sind dann auch über Suchmaschinen wie Google zu finden. Das Problem dabei: Google zeigt die Fotos, Videos oder Einträge auch dann noch an, wenn diese Inhalte auf den Webseiten bereits gelöscht wurden. Denn jede Suchmaschine erstellt von jeder Internetseite eine Kopie. Und diese Kopie bleibt erhalten, bis das Suchmaschinen-Programm die Seite erneut zur Aktualisierung besucht. Als Privatperson hat man kaum eine Möglichkeit, die gespeicherten Google-Seiten zu löschen.

deinguterRuf – Ihr Spezialist für schwierige Fälle

Wenn Sie unliebsame Inhalte aus dem Internet löschen wollen, ist deinguterRuf der richtige Ansprechpartner. Auch Bilder aus dem Internet löschen, ist für uns natürlich kein Problem. "Wir haben eine Erfolgsquote von über 85 Prozent", erklärt Martin Lux, Geschäftsführer von deinguterRuf. Oft braucht sein Expertenteam "detektivisches Gespür", um die Betreiber von Webseiten oder die Verursacher von kritischen Kommentaren ausfindig zu machen.

Kritische Einträge löschen in Bewertungsportalen und Foren

Unser Tipp: Machen Sie den Test und finden Sie heraus, was das Web über Sie oder Ihr Unternehmen preisgibt. Betreiben Sie regelmäßiges "Ego-Googeln" und überprüfen Sie genau die Suchtreffer zu Ihrem Namen. Denn Sie müssen jederzeit damit rechnen, dass Ihr persönliches Ansehen auch von Dritten beeinflusst wird. Anonyme User könnten Sie oder Ihr Unternehmen in Foren oder auf Bewertungsplattformen anschwärzen. Bekannte könnten private Fotos von Ihnen ohne Ihr Einverständnis veröffentlichen. Ihre Online-Reputation kann so schwer geschädigt werden. Schnelles Handeln ist dann angesagt. Denn solche Einträge dauerhaft von den Webseiten löschen, geht meist nur mit der Unterstützung von Experten.

deinguterRuf löst Online-Probleme unkompliziert und schnell. Registrieren Sie Sich auf unserer Seite und nennen Sie uns die Einträge, Fotos oder Videos, die gelöscht werden sollen. Wir sorgen für Ihre weiße Weste im World Wide Web!



Unsere Vorteile

  • Kein Abo, keine Vertragsbindung
  • Schnelles und diskretes Handling
  • Premiumanbieter durch langjährige Erfahrung
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • International tätig
Trennstrich

Wir löschen Ihre unerwünschten Einträge

Entfernen

Einmalig nur 39,95 Euro

 
In der Presse









"Recht vielen Dank für den tollen Service!
Werde ich weiter sagen."

"Es geht mir jetzt wirklich wieder gut und ich fühle mich bestens betreut."

"...vielen herzlichen Dank für die schnelle Bearbeitung. Ich werde Sie weiter empfehlen..."

"Ihr Service hat mich in der Tat überzeugt."